5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Tunnel ist voll gesperrt

Shuttle-Service aber kaum nachgefragt Tunnel ist voll gesperrt

Der Fußgängertunnel am Bahnhof in Bordesholm ist in den nächsten Tagen wegen Abbrucharbeiten voll gesperrt. Fußgänger müssen Umwege in Kauf nehmen. Senioren können einen kostenfreien Shuttle nutzen - der wird aber kaum nachgefragt.

Voriger Artikel
Bürger können Ideen und Wünsche nennen
Nächster Artikel
Moderne Verwaltungsakademie

Der Tunnel in Bordesholm ist jetzt tagsüber gesperrt. Die Abbrucharbeiten an der Westrampe sind in vollem Gange.

Quelle: Sven Tietgen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3