4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Polizei braucht Unterstützung bei Einbrecher-Fahndung

Um Hohenwestedt Polizei braucht Unterstützung bei Einbrecher-Fahndung

Die Kriminalpolizei bittet nach zwei Einbrücken um die Mithilfe der Bevölkerung: Am 18. September wurde vor 21.28 Uhr in ein Einfamilienhaus in Tappendorf eingebrochen, als zur gleichen Zeit in Remmels ebenfalls in einem Einfamilienhaus Einbrecher gemeldet wurden. Die Täter sind noch immer flüchtig.

Voriger Artikel
Mehr als 112 000 Raser wurden geblitzt
Nächster Artikel
Kammmolche müssen umgesiedelt werden

Die Kriminalpolizei ist auf Beobachtungen aus der Bevölkerung angewiesen.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3