15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Versuchter Überfall auf Supermarkt

Büdelsdorf Versuchter Überfall auf Supermarkt

Am späten Montagabend, 11. Juli, trat ein mit einem weißen Tuch Maskierter vor die Kassiererin des REWE-Marktes in der Hollerstraße und forderte die Herausgabe von Bargeld. Diese nahm den Mann nicht ernst und rief nach ihrer Kollegin. Angesichts dieser Reaktion wandte sich der Unbekannte ab und verließ den Markt unverrichteter Dinge.

Voriger Artikel
Frau verletzte sich leicht
Nächster Artikel
Petition gegen Ortskernpläne

Hinweise zu dem versuchten Überfall erbittet die Kripo in Rendsburg unter der Rufnummer 04331 / 208-450.

Quelle: Imke Schröder

Büdelsdorf. Der versuchte Überfall ereignete sich gegen 21.45 Uhr. Verletzt wurde niemand. Der Unbekannte soll auf einem Fahrrad in Richtung Kreisel geflüchtet sein. Der Täter ist zwischen 18 bis 20 Jahre alt, etwa 180 cm groß und kräftig gebaut. Zur Tatzeit trug er einen hellgrauen Kapuzenpullover und eine hellblaue Jeans. Der Unbekannte sprach ohne Akzent. Hinweise bitte unter der Rufnummer 04331 / 208-450 an die Kripo in Rendsburg.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3