9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Bronzebussard am Eingang

Vogelgilde feiert in Nortorf Bronzebussard am Eingang

Der Dienstag nach Pfingsten ist traditionell der Tag an dem die Nortorfer Vogelgilde von 1612 mit dem Vogelschießen ihr Gildefest begeht. Am Pfingstmontag wurde der Schießplatz am Ritzebüttel dafür hergerichtet und eine Bronzeskulptur am Eingang des Platzes enthüllt.

Voriger Artikel
Wie in einer Naturkirche
Nächster Artikel
Eine Legende auch in Nortorf

Die Bronzeskulptur der Nortorfer Vogelgilde wurde auf dem Schießplatz Ritzebüttel von Ilse Hardenfeldt (von links), Patricia Dall'Anesse und Viktorina Kostov enthüllt.

Quelle: Leng
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3