3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Freilichtmusuem in anderem Licht betrachtet

Vollmondnacht Freilichtmusuem in anderem Licht betrachtet

Taschenlampen-Lichtkegel streiften Sonnabendnacht über die Hauswände im Freilichtmuseum Molfsee. Doch es waren keine Einbrecher, die nach verborgenen Schätzen in den historischen Gebäuden suchten, sondern 25 Teilnehmer der ersten Vollmond-Museumsnacht, die mit Volkskundlerin Angela Gripp von der alten Meierei starteten.

Voriger Artikel
Mit schwarzen Zahlen in die neue Saison
Nächster Artikel
Über sechs Tonnen Kosmetika

Im Dunkeln auf der Suche nach dem Schloss des Hamburger Schapp: Gäste der Mondlichführung Christian Olsson (14) und Heike Dreher.

Quelle: Beate König
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3