22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Selbstgemachtes in allen Farben und Formen

Kronshagen Selbstgemachtes in allen Farben und Formen

Ein voller Erfolg: Der Weihnachtsmarkt im Bürgerhaus ließ kaum Wünsche offen.

Voriger Artikel
Premiere auf dem Dorfanger
Nächster Artikel
Die Pleite droht

Rund 70 Aussteller hatten Schönes, Dekoratives und vor allem Selbstgemachtes mitgebracht, um den Weihnachtsmarkt im Bürgerhaus bunt zu gestalten.

Quelle: Sorka Eixmann

Kronshagen. Kronshagen. Wärmende Stulpen, Edles aus Hardanger, Gelee, Marmelade, Liköre und Öle in allen Geschmacksrichtungen, Schmuck, der Frauenherzen höher schlagen ließ und Dekoratives aus den unterschiedlichsten Materialien – beim Weihnachtsmarkt im Bürgerhaus Kronshagen blieben keine Wünsche offen. Auch im neunten Jahr seines Bestehens setzt Organisator Volker Breede vor allen Dingen auf eines: „Unsere Aussteller sollten ihre Sache selbst herstellen. Wir wollen so wenig wie möglich an gekauften Dingen an den Ständen haben.“

 Genau das macht den Weihnachtsmarkt so interessant. Rund 70 Aussteller – „Wir nehmen bevorzugt Aussteller aus Kronshagen und Kiel oder dem Nahbereich des Kreises“ – waren am Sonnabend und am Sonntag, jeweils acht Stunden lang vor Ort, um Wünsche zu erfüllen. Und wenn gerade kein Kunde am Stand war, dann wurde mit dem Nachbarn geplaudert oder am Nachschub „gearbeitet“ oder auch „gestrickt“.

 Wärmendes aus Strick und Filz gab es an einigen Ständen, Gila Stephan aus Melsdorf hatte „schöne Stulpen“ mitgebracht: in vielen Farben, mit Bordüre oder gar mit Spitze wärmen sie nicht nur, sondern sind auch dekorativ am Handgelenk.

 Doch nicht nur Weihnachtliches gab es, interessante Fahnenkunst gab es bei Arrow Flags. Inhaberin Andrea Jarchow-Atu ist Fahnendesignerin und auch Herstellerin, eine kleine Auswahl an Flaggen mit Vierbeinern „wehte“ an ihrem Stand. Ebenfalls die tierischen Mitbewohner im Visier hatte Antonia Vogel an ihrem Stand, dort konnten Tierportraits nach Fotovorlagen als Erinnerung für die Ewigkeit gekauft werden. Die Jugendwehr von Kronshagen kümmerte sich vor dem Bürgerhaus um das leibliche Wohl der Besucher – mit Bratwurst und Punsch. Schließlich war Weihnachtsmarkt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sorka Susann Eixmann
Holsteiner Zeitung

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3