22 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Raubüberfall auf Tankstelle

Westerrönfeld Raubüberfall auf Tankstelle

Am Mittwochabend wurde die Tankstelle hinter dem Rendsburger Kanaltunnel an der B77 überfallen. Der Täter trug eine Sturmmaske und bedrohte den Angestellten mit einer Schusswaffe. Er flüchtete unerkannt mit einem geringen Geldbetrag.

Voriger Artikel
Toter im Rendsburger Hafen geborgen
Nächster Artikel
Er hilft den Helfern

Am Mittwoch wurde eine Tankstelle in Westerrönfeld überfallen.

Quelle: dpa

Westerrönfeld. Gegen 21.30 Uhr betrat der maskierte Mann die Tankstelle und zückte seine Waffe. Der Angestellte händigte ihm die Einnahmen aus der Kasse aus und der Täter flüchtete. Hinweise zu dem Tathergang bitte bei der Polizei melden. Die beschreibt den Mann wie folgt: Er ist 175 -180 cm groß, dünn bis normal schlank und trägt eine oliv-grüne Jacke mit gleichfarbiger Kapuze. Da der Täter vielleicht auch ein Fluchtfahrzeug in den angrenzenden Wohngebieten geparkt hatte, sind auch solche Beobachtungen für die Polizei interessant.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3