9 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Fahrkartenautomat gesprengt

Zeugen gesucht Fahrkartenautomat gesprengt

Am Freitagmorgen, 2. Juli, hat eine Zugbegleiterin gegen 5 Uhr bemerkt, daß auf dem Bahnhof in Schülldorf ein Fahrkartenautomat gesprengt wurde. Ob aus dem Automaten Wertbehältnisse gestohlen wurden wird derzeit noch ermittelt.

Voriger Artikel
Eine nervenaufreibende Italienische Nacht
Nächster Artikel
Lagerhalle brannte nieder

In der Nacht zu Freitag, 2. Juli, wurde ein Fahrkartenautomat im Bahnhof Schülldorf gesprengt.

Quelle: Uwe Paesler

Schülldorf. Zuvor waren bereits gegen 2.30 Uhr ein Knall von Zeugen auf dem Bahnhof wahrgenommen. Die Polizei sucht jetzt nach weiteren Zeugen, die am Bahnhof Schülldorf in der Nacht zu Freitag, 2 Juli, Beobachtungen machen konnten und ensprechende Hinweise geben können. Zeugen können sich an jeder Polizeistation oder auch über Telefon 04321-9450 melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3