3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Hof soll Seniorenwohnen weichen

Bredenbek Hof soll Seniorenwohnen weichen

Wie sieht die Zukunft des Reimerschen Hofes in Bredenbek aus? Die Gemeinde erwarb die Immobilie im vergangenen Jahr, um dort Flüchtlinge unterzubringen. Doch der Vertrag mit dem Amt Achterwehr ist zu Ende August vorzeitig gekündigt worden. Jetzt wird die Idee, Wohnungen für Senioren zu errichten, konkreter.

Voriger Artikel
Polizei sucht Enkeltrick-Betrüger
Nächster Artikel
Uralte Brocken mit Quarz und Glimmer

Der Reimersche Hof könnte abgerissen und durch zwei Gebäude für Senioren ersetzt werden. Zudem gibt es 4500 Quadratmeter Land für den Bau von Einfamilienhäusern.

Quelle: Torsten Müller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Torsten Müller
Redaktion Holsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3