4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Neue Pläne für Solarpark an der A210

Felde Neue Pläne für Solarpark an der A210

Gerriet Arndt ist so etwas wie ein Stehaufmännchen in Sachen Sonnenenergie. Nachdem der Hamburger Projektentwickler in Bredenbek/Bovenau mit einem Solarpark entlang der Autobahn 210 zu Boden ging, zeigt er nun weiter östlich Flagge. Bei seiner Projektvorstellung in Felde stieß er auf wohlwollendes Zuhören.

Voriger Artikel
Näher ran an die Hochbrücke
Nächster Artikel
Schwemer attackiert Förde Sparkasse

In Felde sollen die Solarmodule auf den Flächen hinter dem Bauernhof beiderseits der Autobahn 210 aufgestellt werden: links auf dem Acker und rechts auf dem grünen Feld hinter der Abfahrt Achterwehr. Die Anlagen müssen so angeordnet werden, dass Bäume sie nicht beschatten.

Quelle: Sven Janssen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Torsten Müller
Redaktion Holsteiner Zeitung

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3