16 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten aus Segeberg
Hagen bei Bad Bramstedt

Polizei entdeckt Cannabisplantagen

Foto: Solche Cannabispflanzen entdeckte die Polizei in dem 400-Einwohner-Dorf Hagen bei Bad Bramstedt.

Die Polizei hat am Montag in Hagen zwei Cannabisplantagen auf privaten Grundstücken entdeckt und einen 45-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Gegen einen weiteren Tatverdächtigen, zu dem die Polizei keine Angaben machen will, wird ermittelt

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Bramstedt

Ina Koppelin bekommt Bugenhagenmedaille

Foto: Ina Koppelin, hier in einem Pressegespräch, erhält die Bugenhagenmedaille.

Ina Koppelin bekommt die höchste Auszeichnung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche): die Bugenhagenmedaille. Die 65-Jährige ist langjährige Vorsitzende des Kirchengemeinderates in Bad Bramstedt und engagiert sich ehrenamtlich auch für den Kirchenkreis Altholstein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Discothek

Tatverdächtiger aus dem "Joy" an der Grenze gefasst

Foto: Die Polizei hat den mutmaßlichen Totschläger aus der Discothek Joy in Henstedt-Ulzburg gefasst.

Der mutmaßliche Totschläger, der einen 22-jährigen Syrer in der Diskothek Joy in Henstedt-Ulzburg niedergeschlagen hatte, sodass das Opfer fünf Tage später an den Folgen des Angriffs gestorben war, ist gefasst. Bei einer Grenzkontrolle in Konstanz ging der 22-Jährige den Fahndern ins Netz.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kilometerlanger Rückstau

Wohnmobil aus Dänemark umgekippt

Foto:

Kurz vor Einsetzen des Berufsverkehrs ist am Dienstag gegen 6.35 Uhr ein Wohnmobil auf der Autobahn A7 zwischen Bad Bramstedt und Großenaspe umgekippt. Die Folge war ein rund zehn Kilometer langer Stau. Die Insassen des Reisemobils, eine fünfköpfige Familie aus Dänemark, blieben unverletzt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bau an der Dahlmannschule

Alles neu: Schulhof, Dämmung und LEDs

Foto: Die Dahlmannschule in Bad Segeberg nutzt auch die Herbstferien für umfassende Sanierungsmaßnahmen.

Auch in den Herbstferien wird an der Dahlmannschule in Bad Segeberg kräftig gearbeitet: Der sogenannte D-Trakt des Gymnasiums an der Sporthalle erhält eine energetische Sanierung. Parallel dazu laufen laut Bauamtsleiterin Antje Langethal die Ausstattung mit LEDs und eine Neugestaltung des Schulhofs

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schotten erobern Itzstedt

Drums und Pipes geben den Ton an

Foto: Dichtes Gedränge gehört dazu, wenn die mehr als 40 Drummer und Piper durch Juhls Gasthof marschieren.

"Music from Scotland" löst Begeisterung aus und das schon seit drei Jahrzehnten. Solange gibt es die gleichnamige Veranstaltung in Juhls Gasthof nämlich schon. Am Wochenende war es wieder soweit: Mehr als 200 Besucher feierten die 40 Musiker über fünf Stunden lang: Euphorie pur auf beiden Seiten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pronstorf

Was Bienen leisten, ist gewaltig

Foto: Andreas Bernitt, Vorsitzender des Imkervereins Pronstorf und Umgebung.

Viele mögen ihren leckeren Honig. Aber welche wichtige Rolle die Bienen in der Natur spielen, ist den meisten Menschen wohl nicht bewusst. Dr Pronstorfer Imkerverein hat einen Lehrpfad erstellt, der darüber aufklärt. Die Info-Tafeln stehen nahe der Kirche.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Henstedt-Ulzburg

Rewe-Gegner sind zuversichtlich

Foto: Die Wählergemeinschaft WHU ist auf der Seite der Rewe-Gegner - die beiden Plakate nebeneinander zeigen die Nähe der beiden Gruppierungen.

„Das Ergebnis der Abstimmung in der Sitzung der Gemeindevertretung war keine Überraschung für unsere Bürgerinitiative“, erklärte Benno Colmorgen, Sprecher der Rewe-Gegner aus Henstedt-Ulzburg. „Bei einem Projekt dieser Größenordnung haben wir mit erbittertem Widerstand bis zuletzt gerechnet.“

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige