2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Nachrichten aus Segeberg
Bugenhagenmedaille

Die Ehre rührte Ina Koppelin zu Tränen

Foto: Bischof Gothart Magaard überreicht Ina Koppelin die Bugenhagenmedaille und eine Urkunde in der Maria-Magdalenen-Kirche.

Als Ina Koppelin in der Bad Bramstedter Maria-Magdalenen-Kirche die Bugenhagenmedaille von Bischof Gothart Magaard verliehen wurde, standen 150 Gäste auf und applaudierten zu ihren Ehren. "Setzt euch bloß wieder hin", sagte sie. So viel Aufmerksamkeit rührte die Bad Bramstedterin zu Tränen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bus in Kaltenkirchen

Schnelles Ende für den Schulexpress

Foto: Zu späte Information und eine unverhältnismäßige Belastung: Unzufriedene Eltern protestieren gegen die überraschende Einstellung des Grundschulexpress.

Streit um Schülerbeförderung. Weil der sogenannte Grundschulexpress in Kaltenkirchen überraschend eingestellt wurde, haben Eltern ihrem Ärger Luft gemacht: Kinder kämen mit dem Linienbus zu spät zum Unterricht, hätten weitere Wege und längere Fahrtzeiten. Der Betreiber sieht keine Verschlechterung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kreis Segeberg

Im Schnellkursus zum Krankenpfleger

Foto: Auch zur Freude von BBZ-Ausbilderin Martina Siebert (von links) unterzeichneten Heinz Sandbrink (BBZ) und Axel Post (Segeberger Kliniken) eine Kooperationsvereinbarung, durch die es angehende Pflegeassistenten leichter haben, bei Andrea Dasch (SK) eine weitergehende Ausbildung zu machen.

Aussuchen können sich examinierte Pflege-Fachkräfte ohnehin schon jetzt ihren Arbeitsplatz. Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen suchen teilweise verzweifelt Personal. Nun wird es für angehende Pflegeassistenten im Berufsbildungszentrum Bad Segeberg (BBZ) noch komfortabler.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
A21: Unfall bei Daldorf

Auto schießt über Leitplanke in Böschung

Foto: Zwei Menschen wurden bei einem Unfall auf der A21 bei Daldorf verletzt.

Eine wilde Fahrt durch den Straßengraben erlebten am Sonntagabend kurz vor 20 Uhr zwei junge Erwachsene aus der Stadt Berlin auf der A21 bei Daldorf. Sie hatten dabei viel Glück und wurden nur leicht verletzt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fußball-Oberliga

SV Todesfelde und sein Kick-and-Play-Cup

Foto: Schon im letzten Jahr fand in Todesfelde ein Kick-and-Play-Cup statt. In diesem Jahr startet das Turnier zum ersten Mal unter dem Namen Tetec-Pokalturnier.

Was wären Winterpausen ohne Hallenturniere? Das dachte sich auch der SV Todesfelde, der mit dem 1. Tetec-Pokalturnier eine spannende Abwechslung zum üblichen Hallenkick bietet. Beim Kick-and-Play-Cup messen sich die Teams immer abwechselnd in der Halle und anschließend an der Spielekonsole.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Straßenausbaubeiträge

FDP Bad Bramstedt fordert Abschaffung

Foto: FDP-Ortsverbandsvorsitzender Helmer Krane will sich für eine rasche Abschaffung der Ausbaubeiträge einsetzen.

Auch die FDP Bad Bramstedt hat sich auf die Seite der Gegner von Straßenausbaubeiträgen gestellt. „Sie gehören zügig abgeschafft“, fordert der Ortsvorsitzende Helmer Krane in einer Presseerklärung. Die Stadt nehme durch die Beiträge nur relativ wenig Geld ein, den Verzicht könne sie sich leisten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kisdorf

Auto prallt gegen Baum: Frau (87) stirbt

Foto: In Kisdorf kam eine 87-Jährige bei einem Unfall ums Leben.

Ein Auto mit zwei Ehepaaren kommt in Kisdorf (Kreis Segeberg) von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum. Eine 87-Jährige stirbt, die drei anderen Insassen erleiden schwere Verletzungen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Henstedt-Ulzburg

Bürgerpreis für Heike Benkmann

Foto: Heike Benkmann erhielt von Bürgervorsteher Dr. Dietmar Kahle (links) und Bürgermeister Stefan Bauer den Bürgerpreis 2017 der Gemeinde Henstedt-Ulzburg.

Der diesjährige Bürgerpreis der Gemeinde Henstedt-Ulzburg ging an die Fotografin Heike Benkmann. Die Henstedterin ist so gut wie bei jeder Veranstaltung in ihrer Gemeinde dabei und schießt jede Menge Fotos. Kostenlos stellt sie der Verwaltung, den Parteien und Vereinen ihre Fotos zur Verfügung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige