-1 ° / -4 ° stark bewölkt

Navigation:
Nachrichten aus Segeberg
Weddelbrook
Stolz auf Jubiläum der Sporthalle
Foto: Nike Johanna Behrmann (links) und Louisa Brandtner tobten sich ordentlich auf den Gymnastikbällen aus.

Vor zehn Jahren wurde die Sporthallein Weddelbrook eingeweiht. Hauptnutzer sind die 745 TSV-Mitglieder. Turnen, Zumba, Tischtennis, Tanzen, Pilates, Softtennis – alles war zum Ausprobieren aufgebaut, mit Vorführungen lockten die Sportler zum Jubiläum ihr Publikum. Hunderte kamen, guckten und tobten sich aus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Bei seiner Vernehmung gestand der Mann die bekannten Taten und räumte noch zehn weitere solcher Anrufe ein.
Kreis Segeberg Polizei nimmt falschen Kriminalbeamten fest

Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat einen 52-Jährigen festgenommen, der sich fälschlicherweise am Telefon ebenfalls als Kriminalbeamter ausgegeben hatte. Seit Ende Dezember ermittelte die Polizei vier Fälle, bei denen sich ein Mann als Angehöriger der "Kripo Segeberg" ausgab. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Am Freitag sollen zwei Männer aus einem schwarzen VW-Bus heraus Kinder auf dem Schulweg in der Neumünsterstraße gefragt haben, ob sie nicht in das Fahrzeug einsteigen möchten.
Wahlstedt Unbekannte Männer wollten Kinder in VW-Bus locken

Im Bereich der Neumünsterstraße und der Dorfstraße sind am Freitag mehrere Kinder von unbekannten Männern angesprochen worden. Gegen 7.30 Uhr sollen zwei Männer aus einem schwarzen VW-Bus heraus die Kinder auf dem Schulweg in der Neumünsterstraße gefragt haben, ob sie nicht in das Fahrzeug einsteigen möchten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Klein Rönnau
Foto: Karo Ghazaryan erhielt von Wehrführer Volker Urbschat Urkunde, Dienstausweis und den Schlüssel fürs Feuerwehrhaus.

Wenn die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Klein Rönnau ausrücken, ist ein besonderes neues Mitglied dabei: Karo Ghayarzan wurde in die Reihen der Aktiven aufgenommen. Der 40-Jährige, den alle nur „Karo“ nennen, ist Armenier und lebt seit 2015 im Dorf. Weil seine Tochter krank war, kam er mit seiner Familie nach Deutschland.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bornhöved
Foto: In Stellvertretung des erkrankten Bürgermeisters zeichnete Stefan Bein (links) beim Neujahrsempfang die Flüchtlingshelfer mit dem Ehrenquader aus.

Beim Neujahrsempfang ausgezeichnet wurden elf Bornhöveder, die seit mehr als einem Jahr Flüchtlingen helfen. Auf jeden der Namen, die Gemeindevertreter Stefan Bein vorlas, folgte großer Applaus der 130 Gäste. In Spitzenzeiten waren es bis zu 80 Flüchtlinge, jetzt noch etwa 30, berichtete Koordinatorin Christine Wulf.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bimöhlen
Foto: Bürgermeister Michael Schirrmacher ehrte Ute Krabbenhöft mit Urkunde und Blumen für ihre Arbeit im Dorfladen.

Die Gemeinde Bimöhlen ist auf einem guten Weg. Das machte Bürgermeister Michael Schirrmacher auf dem Jahresempfang deutlich. Er gab den Einwohnern einen Rück- und einen Ausblick. Einziger Wermutstropfen: Ute Krabbenhöft schließt ihren Dorfladen. Für ihre Arbeit und ihr Engagement wurde sie mit Urkunde und Blumenstrauß geehrt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Umstellung im Kreis Segeberg
Foto: Der Firmenwechsel in der Wertstoffsammlung zu Jahresbeginn lief weitgehend störungsfrei.

Die erste Zwischenbilanz ist positiv: Die Umstellung der Wertstoffsammlung im Kreis Segeberg scheint geklappt zu haben. Zu Jahresbeginn hatten Industrie und Handel, die für die Entsorgung zuständig sind, eine neue Firma beauftragt. Es gingen bislang nur relativ wenig Beschwerden ein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pronstorf
Foto: Die Gemeindevertreter Pronstorfs wehren sich gegen Windeignungsflächen bei Diekhof.

Sogar Tränen der Empörung flossen während der Sitzung der Gemeindevertreter im Sprüttenhus in Eilsdorf. Einhellig war der Protest unter Politikern und den 28 Besuchern gegen neue Pläne des Landes, rund um den Pronstorfer Ortsteil Diekhof den Bau von Windkraftanlagen zu erlauben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Veranstaltungen: Segeberg und Umland
Veranstaltung in Kiel am 23.01.2017 Henning Venske: "War’s das?" Foto: Kabarettischer Abgesang auf 2016: Henning Venske (rechts) und Frank Grischek.

Henning Venske (77) ist eine ständig aktive Kabarett-Institution. Im Kieler Metro-Kino wirft er einen kritischen Blick auf das Jahr 2016. mehr



Landesarchiv
Foto: Restauratorin Rebecka Thalmann und ein Buch mit sechs Siegeln: der über ein Jahr ausgehandelte Ehevertrag von 1881 zwischen Prinz Wilhelm von Preußen und Prinzessin Auguste Victoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg.

Mit einer Ausstellung im Prinzenpalais in Schleswig und einem umfangreichen Begleitprogramm beleuchtet das Landesarchiv Schleswig-Holstein das preußische Kapitel der schleswig-holsteinischen Geschichte, das am Dienstag vor 150 Jahren begann.

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus Segeberg & S-H
Dietrichsdorf Zeugen gesucht nach versuchtem Überfall auf Spielhalle Foto: In Dietrichsdorf sollte eine Spielhalle überfallen werden.

Sonnabendfrüh hat ein unbekannter Mann versucht, eine Spielhalle in Neumühlen-Dietrichsdorf zu überfallen. Die Polizei sucht nach Zeugen. mehr



Foto: Angelique Kerber hat drei Wochen Zeit, den missglückten Saisonstart in Australien aufzuarbeiten.
  • Kommentare
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel