3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Nachrichten aus Segeberg
Bad Segeberg
Droht ein Finanzchaos?
Foto: Auch der Bad Segeberger Stadtbus soll finanziell unter die Lupe genommen werden.

Scheitert der Bad Segeberger Doppelhaushalt für 2017 und 2018 in der Stadtvertretung? Die Vorberatungen in den Ausschüssen lassen nichts Gutes erahnen. Vor allem die hohen Ausgaben für die Kindertagesstätte Christiansfelde, den Stadtbus und das Fledermauszentrum Noctalis stehen im Zentrum der Kritik.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Auch in diesem Jahr wieder ein Höhepunkt: Die Santa-Lucia-Prozession schwedischer Schüler.
Bad Bramstedt Gelungene Bleeck-Rückkehr

Die Rückkehr auf den Bleeck und der angegliederte Mittelaltermarkt waren das richtige Rezept für den Bad Bramstedter Weihnachtsmarkt. So viel Publikum dürfte wohl noch keine Auflage zuvor gefunden haben. Ein Höhepunkt war die Santa-Lucia-Prozession schwedischer Schüler.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Märchen zum Mitmachen: 8000 Kinder und Erwachsene kamen bei strahlendem Sonnenschein und weihnachtlicher Kälte zum ersten Tag der diesjährigen Waldweihnacht.
Erlebniswald Trappenkamp 17000 Gäste feierten Waldweihnacht

17000 Kinder und Erwachsene kamen bei strahlendem Sonnenschein und weihnachtlicher Kälte zur diesjährigen Waldweihnacht in den Erlebniswald Trappenkamp, um sich fern von Kommerz und Rummel auf das Fest einzustimmen. Zahlreiche Lichter, Sterne und Lagerfeuer sorgten für Wärme und Romantik.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Vorwürfe gegen ehemaligen Vorstandschef
Foto: Die Staatsanwaltschaft ermittelt schon seit fast zwei Jahren gegen den ehemaligen Vorstandschef von Möbel Kraft.

Hat er sich nun der Untreue schuldig gemacht – oder nicht? Das Ermittlungsverfahren gegen Dr. Gunnar George wird zur unendlichen Geschichte. Mittlerweile ist es fast zwei Jahre her, dass der Kieler Staatsanwaltschaft Unmengen von Akten auf den Schreibtisch gepackt hat.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hotel in der Dorfstraße

Am Sonnabend bedrohte ein Mann zwei Polizisten in einem Hotel in Bad Segeberg mit einem Messer. Er soll zuvor andere Gäste belästigt haben und hatte sich dann in seinem Zimmer eingesperrt. Dort konnten ihn die Polizisten nach der Bedrohung überwältigen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kaltenkirchen
Foto: Rainer Wendt (rechts) pustet das Laub auf einen Haufen, Volker Domeyer sorgt dann anschließend dafür, dass es in einem Container landet.

Sie sorgen dafür, dass alles läuft: Die Mitarbeiter des Bauhofs entsorgen Laub, streuen Gehwege und kontrollieren regelmäßig jeden Baum in der Stadt. Dafür sind sie notfalls rund um die Uhr im Einsatz. Im Moment liegt der Hauptaugenmerk auf Laubentsorgung, damit Kaltenkirchen nicht in Blättern versinkt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stockseehof
Foto: Beim Weihnachtsmarkt auf dem Stockseehof gibt es auch in diesem Jahr wieder ein großes Angebot und stimmungsvolles Ambiente.

Mit 120 Ausstellern hat jetzt einer der größten Weihnachtsmärkte im Lande seine Türen geöffnet. Die große Kirschenscheune des Stockseehofes und eine Reihe großer und kleiner Zelte beherbergen bis Sonntag, 11. Dezember, Geschenke, Kunsthandwerk und Leckereien.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Segeberg
Foto: Mit Unterstützung der Feuerwehr und ihrer Drehleiter konnte der Weihnachtsmann nach dem Weckruf über den Besuchern der Bad Segeberger Innenstadt schweben.

Die meiste Zeit des Jahres schläft der Weihnachtsmann in einem Gebäude hoch über der Bad Segeberger Innenstadt. Aber immer rechtzeitig vor dem ersten Advent wird er geweckt. So auch in diesem Jahr. Rund eintausend Besucher waren gekommen, um den Weihnachtsmann durch lautes Rufen aus dem Schlaf zu reißen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Henstedt-Ulzburg
Foto: Dörte Zeeb und Wolfgang Keuffel hatten sich aufgemacht, um die dunklen Ecken um die Grundschule Ulzburg zu benennen. Mit ihren Mitstreitern aus der Arbeitsgruppe Umfeldverbesserungen bereiten sie ihre Ergebnisse als Empfehlung für die Gemeinde auf.

Wenn die Dunkelheit aufzieht, schwindet das Gefühl der Sicherheit bei vielen Nutzern von Rad- und Fußwegen – meint jedenfalls der Kommunale Rat für Kriminalitätsverhütung in Henstedt-Ulzburg. Um diesem „diffusen Gefühl“ mit Fakten auf den Grund gehen zu können, waren Mitglieder abends unterwegs.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Bramstedt
Foto: Schüler der 1a der Grundschule am Storchennest schmücken den Weihnachtsbaum im Rathaus Bad Bramstedt.

9 Uhr stand im Foyer des Rathauses in Bad Bramstedt ein schöner Nadelbaum, groß und gerade gewachsen, verziert nur mit einem roten Stern auf der Spitze und elektrischen Lichtern in den Zweigen. Eine halbe Stunde später war nach viel  Gewusel  der Baum von Grundschülern fröhlich-bunt geschmückt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leezen
Foto: Melanie Krüger kann die Beleuchtung an ihrem Weihnachtshaus in Leezen neuerdings über ein handelsübliches Smartphone steuern.

Ein großes Lichtermeer verwandelt in Leezen ein Wohnhaus in der Ostlandstraße, Ecke Neversdorfer Straße, in ein Weihnachtshaus. Ab Sonntag, 27. November, um 15 Uhr werden bis zu 40000 Lämpchen prächtig leuchten. Auch ein großes Dorffest am Haus in einer Woche ist geplant.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Veranstaltungen: Segeberg und Umland
Veranstaltung in Schönberg am 28.11.2916 Ein Abend mit Bob Dylan Foto: Bob Dylan: Seine Musik und sein Leben werden in Schönberg vorgestellt.

Rund 20 Jahre lang wurde Bob Dylan mit schöner Regelmäßigkeit für den Literaturnobelpreis vorgeschlagen, jetzt war die Zeit für die Schwedische Akademie offenbar reif. Seine zurückhaltende Reaktion auf die höchste aller Auszeichnungen löste weltweit Diskussionen aus. Auch die greift der Darmstädter Dylan-Experte Thomas Waldherr am Montag in seinem Multimedia-Vortrag in Schönberg auf. mehr



Franz-Rohwer-Platz
Foto: Bombenalarm am Franz-Rohwer-Platz: Polizeisprecher Sönke Hinrichs mit dem verdächtigen Koffer, der keine Bombe sondern eine alte Reiseschreibmaschine enthilelt.

Bombenalarm am Franz-Rohwer-Platz in Neumünster: Am Montag gegen 12 Uhr benachrichtigte ein Steuerberater die Polizei, dass zwei ihm unbekannte Männer in seiner Kanzlei in einer Villa am Franz-Rohwer-Platz einen schwarzen Koffer abgegeben hätten und ohne Kommentar verschwunden seien.

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus Segeberg & S-H
Beschleunigtes Verfahren Gestern Diebstahl, heute Hauptverhandlung Foto: Der Pole wurde bereits einen Tag nach der Tat verurteilt.

Nachdem ein polizeibekannter polnischer Staatsangehöriger am Mittwoch in Meldorf einige Drogerieartikel entwendet hatte, fand einen Tag später seine Verurteilung statt. Die Haftstrafe wird zur Bewährung ausgesetzt. mehr



Foto: Holger Wulschner - gerngesehener und regelmässiger Gast beim CSI Neustadt-Dosse.
CSI Neustadt-Dosse
  • Kommentare
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker