21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten aus Segeberg
Bad Bramstedt
Biotop liegt weiterhin trocken
Foto: Diesem Teich in der Osterauniederung wurde die Frischwasserzufuhr abgeschnitten. Noch hat er genügend Wasser, aber deren Qualität leidet ohne Zufluss.

Gräben und Tümpel am Achtern Dieck liegen weiterhin trocken oder haben zu wenig Wasser. Die Untere Naturschutzbehörde (UNB) des Kreises hat sich der Angelegenheit bisher nicht angenommen, obwohl das Natura-2000-Gebiet Osterau betroffen ist. Ursache ist möglicherweise eine Grundwasserabsenkung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Sascha Stanelle (von links) und Bernhard Froh von der Arbeitsgruppe Stadtfest stellten zusammen mit Bürgermeister Hanno Krause das Programm für das diesjährige Stadtfest vor.
Kaltenkirchen Stadtfest künftig jedes Jahr

Ein ganzer Ochse dreht sich am Spieß, wenn von 9. bis 11. Juni zum 23. Mal das Kaltenkirchener Stadtfest gefeiert wird. Zum Programm gehören viel Musik, Spaß für Kinder, Führungen durchs Rathaus und auf dessen Turm. Das Fest soll künftig jedes Jahr, nicht mehr alle zwei Jahre, stattfinden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Werben für den Gebrauch der Biotonnen (von links): WZV-Einsatzleiter Holger Scheske, der Wiemersdorfer Bürgermeister Gerd Sick, WZV-Chef Jens Kretschmer und WZV-Ingenieur Torsten Höppner.
WZV-Aktion zum Bioabfall Küchenabfälle in die richtige Tonne!

80 Prozent der Haushalte im Kreisgebiet haben eine Biotonne. Damit mehr Kunden ihre Küchenabfälle dort und nicht in die graue Restmülltonnen werfen, startet der Wege-Zweckverband (WZV) am 1. Juni eine Werbeaktion.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Unfall auf der B206
Foto: Unfall auf der B206 bei Bad Segeberg: Ein Kleinwagen wurde von einem umherfliegenden Lkw-Reifen getroffen. Die Feuerwehr befreite die Fahrerin aus dem deformierten Fahrzeug.

Es war für einen Autofahrer der reinste Alptraum: Wie ein überdimensionales Geschoss kam auf der B206 bei Bad Segeberg ein Lkw-Reifen auf einen Kleinwagen zugeflogen und prallte mit voller Wucht in die Windschutzscheibe. Die Fahrerin musste mit Verletzungen ins Krankenhaus transportiert werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Bramstedt
Foto: Nur Schutt und Asche blieb von der Gartenlaube hinter der Mühlenstraße in Bad Bramstedt.

Ein Feuer hat am Dienstagabend eine Gartenlaube nahe der Innenstadt zerstört. Das brennende Holz sorgte für eine hoch über der Stadt aufsteigenden Rauchpilz. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wohnbaupläne am Nelkenweg
Foto: Luzian Roth (von links), Gunther von Tluck und Toschonowitz sowie Karsten Wilkening sind die Initiatoren des Bürgerbegehrens. Thomas Lübke unterstützt sie in ihrem Anliegen.

Sie legen los: mit Unterschriftenlisten, Website, sozialen Medien, Marktständen und Hausbesuchen. Anwohner des Nelkenwegs und der umliegenden Straßen wollen die geplante Wohnanlage neben dem Berufsbildungszentrum (BBZ) mit aller Macht verhindern.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Bramstedt
Foto: Der Landweg in Bad Bramstedt wird doch erst im nächsten Jahr zur Großbaustelle.

Autofahrer werden in Bad Bramstedt weiter auf eine Geduldsprobe gestellt. Der für dieses Jahr angekündigte Ausbau der Kreuzung vor dem Bahnhof sowie die Sanierung von Landweg und Bimöhler Straßen wurden auf 2018/19 verschoben. Grund: Die Vorbereitung der Arbeiten ist aufwendiger als angenommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Totes Baby von Sülfeld
Foto: Im Mülleimer an dieser Bushaltestelle wurde der tote Säugling entdeckt.

Gut eineinhalb Jahre nach dem Fund eines toten Säuglings in einem Mülleimer in Sülfeld (Kreis Segeberg) hat die Staatsanwaltschaft Kiel Anklage wegen Totschlags gegen die Mutter erhoben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Itzstedt
Foto: Der Itzstedter See ist ein beliebtes Ziel für Einheimische und Tagesgäste. Jetzt kaufte ein Privatmann das Gewässer, zu dem auch ein Seegrundstück mit Wohnhaus gehört.

Der Itzstedter See bleibt in privater Hand. Da das Land auf ein Vorkaufsrecht verzichtete, kamen auch die Gemeinden Nahe und Itzstedt nicht zum Zuge, die an einem Erwerb interessiert waren. Der Betrieb der beliebten Badestelle am See bleibt vom Eigentümerwechsel unberührt und läuft weiter.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bandidos in Wahlstedt
Foto: Die Einsatzkräfte der Polizei traten – wie bei derlei Gelegenheiten üblich – mit Maskierung und Maschinenpistolen auf.

Vermummte Polizeibeamte mit Maschinenpistolen auf der einen Seite, Rocker auf der anderen: Am Wochenende sah es an der Kronsheider Straße in Wahlstedt dramatisch aus. Die Polizei kontrollierte die Besucher eines Konzerts im Clubheim der Bandidos. Dabei wurden wieder einmal Waffen zutage gefördert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schlacht von Suentana
Foto: Sebastian Wilms (links), unter anderem zuständig für die Rekrutierung von Darstellern, und Dirk Paustian sind die Rolle von Kriegern geschlüpft, um auf die Sventanaschlacht im Erlebniswald Trappenkamp aufmerksam zu machen, daneben Gerald Bunz im Gewand des Chronisten Einhardt.

Es ist eines der größten historischen Events seiner Art im norddeutschen Raum: Die Nachstellung der Schlacht von Suentana im Jahr 798. Die steigt zum vierten Mal am Sonnabend und Sonntag, 20./21. Mai, am Originalschauplatz des frühmittelalterlichen Gemetzels zwischen Sachsen und Franken

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Veranstaltungen: Segeberg und Umland
Leselounge Grenzenlosigkeit mal zwei Foto: Maren Kames ist nur eine von zwei neuen literarischen Stimmen, die im Literaturhaus zu Wort kommen.

Ein spannendes Doppel hat sich die Leselounge für heute, 19. April, 20 Uhr, ins Literaturhaus in Kiel eingeladen. mehr



Vatertag im Schottenrock
Foto: Vatertagstour mit rollendem Tresen: Das drei Meter lange Monstrum der lustigen Männertruppe aus Eckernförde wiegt eine Tonne.

Himmelfahrt ist Vatertag. Da hat Vater frei. Narrenfreiheit. Doch Bollerwagen und Bier sind einigen Feiertagshelden zu schlicht auf dr feucht-fröhlichen Tour. Eine 30-köpfige Crew aus Eckernförde schiebt lieber einen tonnenschweren Tresen Marke Eigenbau mit Zapfhahn und Musikanlage durch Stadt.

mehr
Polizeimeldungen aus Segeberg & S-H
Hamburg Dieb kopfüber in einem Auto gefasst Foto: In Hamburg-St.Georg wurde ein Dieb auf frischer Tat ertappt.

Polizeibeamte haben einen 18-Jährigen Dieb in Hamburg-St. Georg gefasst, als er noch kopfüber in ein Auto gebeugt war. Um ihn herum neben dem Fahrzeug lagen nach Angaben der Polizei diverse Gegenstände wie ein hochwertiger Ledergürtel, ein Portemonnaie und eine Sonnenbrille. mehr



Foto: Rafael Czichos hebt den Pokal in die Höhe
  • Kommentare
Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!