17 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten aus Segeberg
Bebauung der Pinnauwiese
Zufahrt könnte Problem werden
Foto: Über den Brombeerweg könnte der Verkehr zu dem geplanten Baugebiet an den Pinnauwiesen geführt werden.

Nach dem Bürgerentscheid zur Bebauung der Pinnauwiesen in Henstedt-Ulzburg, bei dem sich die Mehrheit dafür ausgesprochen hatte, dass nur auf einem kleinen Teil der Fläche gebaut werden darf, stellte die Verwaltung nun die neue Planung vor. Streitpotenzial birgt die angedachte Zufahrt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Landrat Jan Peter Schröder (links) und Großenaspes Bürgermeister Torsten Klinger schnitten zur symbolischen Eröffnung ein Band durch.
Großenaspe Nach anderthalb Jahren freie Fahrt

Anderthalb Jahre dauerte die Sanierung der Ortsdurchfahrt durch Großenaspe. Bürgermeister Torsten Klinger und Landrat Jan Peter Schröder haben sie nun feierlich wieder freigegeben. 2,2 Millionen Euro sind in die Sanierung der Fahrbahn, der Bürgersteige und der Kanalisation investiert worden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: In Reinsbek (Pronstorf) wird eine neue Dorfkultur- und Freizeitstätte gebaut.
Kreis Segeberg Dorfhäuser müssen anders heizen

Viele Gemeinden im Kreis Segeberg müssen neu planen: Wer öffentliche Gebäude errichtet oder umbaut, hat künftig vermehrt auf ökologische Bauweise zu achten. In vielen Fällen wird der Betrieb von Gas- oder Ölheizungen, die mit fossilen Brennstoffen arbeiten, nicht mehr möglich sein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Schule mit Courage
Foto: Auch Grundschüler machten bei der Feier mit.

Das Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ bekommt Verstärkung: Als zehntes Mitglied zählt künftig die Schule im Alsterland in Sülfeld dazu. Die Zertifizierung wurde in der Sporthalle unter dem Motto „Wir sind bunt“ mit einem eindrucksvollen Festakt begangen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Bramstedt
Foto: Prof. Dr. Karl Tillmann ist in Bad Bramstedt im Alter von 85 Jahren gestorben.

Prof. Dr. Karl Tillmann galt als Pionier der Rheumachirurgie, mit der er dem Klinikum Bad Bramstedt zu internationalem Ansehen verhalf. Er starb am Sonnabend im Alter von 85 Jahren.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pronstorf
Foto: Christa Zickermann versuchte, auf dem Gemeindeempfang in Pronstorf ein Demo-Feuer zu löschen.

Mit Aktionen im Torhaus in Pronstorf und auf dem Außengelände präsentierten sich Handwerk, Vereine und Kulturschaffende beim Gemeindeempfang in Pronstorf. Bürgermeisterin Bettina Albert möchte das Fest 2018 wiederholen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DRK Bad Bramstedt
Foto: DRK-Ortsvereinsvorsitzender Jürgen Koppelin (links) ehrte Uwe Boll (79) auf der Jahreshauptversammlung für seine 60-jährige Mitgliedschaft.

Der DRK-Ortsverein Bad Bramstedt hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich. Vor allem der neueröffnete DRK-Shop am Bleeck werde sehr gut angenommen, hieß es. Einzig die verweigerte finanzielle Unterstützung seitens der Stadt wurde kritisiert. Einige Aktivitäten könnten deshalb gestrichen werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Daniel Günther am Ihlsee
Foto: CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther trat bei der "Wahl-Arena" im Bad Segeberger Restaurant am Ihlsee auf die kreisrunde Bühne. Er schwor die 120 Besucher auf die Landtagswahl ein.

Auf einer kreisrunden Bühne trat CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther im Restaurant am Ihlsee vor 120 Zuhörern auf. Der Herausforderer von Ministerpräsident Torsten Albig gab sich in Bad Segeberg trotz einer Umfrage mit sechs Punkten Rückstand gegenüber der SPD sehr kämpferisch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kaltenkirchener in Büsum
Foto: Eine Delegation aus Kaltenkirchen besuchte das Büsumer Ärztezentrum, um sich zu informieren.

Eine Kaltenkirchener Delegation aus Stadtvertretern, der Ärzteschaft, des Seniorenbeirates sowie Bürgermeister Hanno Krause und Mitarbeitern der Stadtverwaltung besuchten das Büsumer Ärztezentrum, um sich über das dortige Modell zu informieren. Gesucht werden Wege für eine bessere Versorgung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wahlstedt
Foto: Große Freude bei allen Beteiligten, dass der neue Wohnmobilstellplatz am Schwimmbad in Wahlstedt jetzt benutzt werden kann: Stadtwerke-Geschäftsführer Luzian Roth (von links), Bürgermeister Matthias Bonse, Geschäftsführerin Silke Beck von Holsteins Herz, WKS-Geschäftsführerin Maike Moser und Ingenieur Carsten Bein.

Die Stadt "als kleinen Tourismus-Standort attraktiver machen": Das sollen, wenn es nach Wahlstedts Bürgermeister Matthias Bonse geht, die sechs neuen Wohnmobil-Stellplätze neben dem Schwimmbad an der Scharnhorststraße, die jetzt in Betrieb genommen wurden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DRK Leezen
Foto: Sie führen weiterhin den DRK-Ortsverband (von links): Martina Ahrens, Dirk Mäckelmann und Johanna Krohn.

Nach dem Streit um die Neuvergabe des Rettungsdienstes war der Vorsitzende des DRK-Ortsverbandes Leezen und Umgebung zurückgetreten, weil er als Kreis-Politiker die Entscheidung des Kreises Segeberg, den Rettungsdienst nicht beim DRK zu lassen, mittragen musste. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Veranstaltungen: Segeberg und Umland
Veranstaltung in Kiel am 27.03.2017 Grammatik-Lektion Foto: Bastian Sick nimmt die Irrungen in der deutschen Sprache auf die Schippe.

Unter dem Titel „Best of Dativ“ liest Bastian Sick am Montag im Kieler Metro-Kino die besten Passagen aus seiner Grammatik-Sammlung. mehr



Finanzausschuss Strande
Foto: Noch kostet Parken in Strande im Winter nichts. Das soll sich ändern.

Das attraktive Ostseebad lockt auch im Winter viele Besucher. Die kommen mit dem Auto und müssen irgendwo parken. Der Gemeinde gehen in dieser Zeit aber enorme Parkgebühren verloren. Darauf wies Rudolf Förster (CDU), Vorsitzender des Finanzausschusses, in einer Sitzung hin.

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus Segeberg & S-H
Skandinavienkai Zoll stoppte Zigarettenschmuggel Foto: Die Zollfahnder haben Zigaretten am Skandinavienkai sichergestellt.

Beamte einer Kontrolleinheit des Hauptzollamtes Kiel ist auf dem Skandinavienkai ein dicker Fang gelungen. Bei der Kontrolle eines Sattelschleppers aus Lettland entdeckten die Zollbeamten Paletten mit Zigaretten. Dabei hatten die Schmuggler sich nur wenig Mühe gemacht. mehr



Foto: Dominic Peitz im Zweikampf mit Jarek Lindner.
  • Kommentare
Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel