17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Autobahnausfahrt nach Blockade wieder frei

A21 Autobahnausfahrt nach Blockade wieder frei

Ein festgefahrener Schwertransporter hat am Dienstag mehrere Stunden lang die Ausfahrt Trappenkamp der A 21 blockiert. Der Transporter sei kurz nach Mitternacht mit dem Versuch gescheitert, den Kreisverkehr am Ende der Ausfahrt zu passieren, sagte eine Polizeisprecherin.

Voriger Artikel
Großenasperin schlichtet Nachbarschaftsstreit
Nächster Artikel
Polizei sucht nach zwei Einbrüchen die Täter

Ein festgefahrener Schwertransporter hat am Dienstag mehrere Stunden lang die Ausfahrt Trappenkamp der A 21 blockiert.

Quelle: Daniel Friederichs

Trappenkamp. Der Fahrer setzte daraufhin sein 80 Tonnen schweres Gefährt ein Stück zurück und blieb auf der Ausfahrt stehen.

Die Polizei sperrte die Ausfahrt. Mitarbeiter der Straßenmeisterei bauten Verkehrsschilder und Leitplanken ab, so dass der mit einem vier Meter breiten Bürocontainer beladene Transporter seinen Weg fortsetzen konnte. Am Vormittag wurde die Sperrung der Autobahnausfahrt wieder aufgehoben. Zu Staus auf der Autobahn sei durch die Sperrung nicht gekommen, sagte die Polizeisprecherin. Der NDR hatte zuvor über den festsitzenden Transporter berichtet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3