20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Beschilderung ist „durchdacht“

Ärger an B432-Baustelle Beschilderung ist „durchdacht“

Die Kritik von Bürgern, Politikern, Firmen und Polizei an der Verkehrsführung während der Sanierungsarbeiten an der B432 in Klein Rönnau hat den Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr auf den Plan gerufen. Er weist in einer Pressemitteilung die Vorwürfe entschieden zurück.

Voriger Artikel
Goldmedaillen-Psychologin
Nächster Artikel
Gemeinde kaufte Reiterhof

Auch Bürgersteige nutzen Autofahrer am Chausseebaum nahe der B 432 in Klein Rönnau, um die Durchfahrtsverbots-Schranken umfahren zu können. Denn rechtlich gesehen dürfen Anlieger passieren, nur der Durchgangsverkehr nicht.

Quelle: Dierk E. Seeburg

Klein Rönnau. Seit März seien die beteiligen Ämter, Gemeinden, Bürger und Busfirmen stets voll informiert worden, auch über zwischenzeitliche Änderungen der Bauzeiten, erklärt der Niederlassungsleiter in Lübeck, Jens Sommerburg. Er belegt das mit einer langen Liste von Treffen, Telefonaten, Hauswurfsendungen und E-Mails.

 Auch zur Kritik, die Ausschilderung sei mangelhaft, nimmt Sommerburg Stellung. Sie sei gut durchdacht. Ziel sei, dass die Anlieger ihre Grundstücke außer in der zweitägigen Asphaltierungsphase am 15. und 16. September erreichen und die Busse durchfahren können. Nur der Durchgangsverkehr dürfe nicht die Baustelle passieren. Das Problem: „Alle Autofahrer fahren durch.“ Um das zu unterbinden, habe es einen Ortstermin mit der Polizei gegeben. Sie habe empfohlen, die Zusatzschilder „Anlieger frei“ am „Durchfahrt verboten“-Schild abzunehmen. Rechtlich sei die Zufahrt für die Anlieger aber weiter erlaubt. Doch das Problem sei geblieben: Weiterhin würden viele Autofahrer, die nicht Anlieger seien, die schmale Ortsdurchfahrt nutzen. Die Polizei habe am Montag kein Personal gehabt, um sie darin zu hindern, soll heute aber wieder dazu in der Lage sein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Gerrit Sponholz
Segeberger Zeitung

Events: Segeberg

Veranstaltungen in
Segeberg. Aktuelle
Termine, News, Infos

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3