6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Kaltenkirchen | Henstedt-Ulzburg Zeichen gegen Gewalt an Frauen

 Seit 34 Jahren ist der 25. November Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen. In Kaltenkirchen und Henstedt-Ulzburg startet hierzu am Montag, 23. November, eine Aktionswoche. Sichtbares Zeichen: Vor den Rathäusern wehen die Banner „Frei leben – ohne Gewalt“ der Organisation Terre des femmes.

Voriger Artikel
Von Flüchtlingen aufgebaut
Nächster Artikel
Gastfamilien dringend gesucht

Andrea Hempel (Frauentreffpunkt, von links), Gleichstellungbeauftragte Sabine Schaefer-Maniezki, zweite stellvertretende Bürgervorsteherin Renate Volkland und Renate Amthor haben die Aktionswoche vorbereitet, in der auch die Fahne „Frei leben – ohne Gewalt“ von Terre des femmes wehen wird.

Quelle: Anna Maria Persiehl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Anna Maria Persiehl

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3