8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Angst vor neuen Geschäften

Levo-Park Bad Segeberg Angst vor neuen Geschäften

Die geplante Ansiedlung von Einzelhandel im Levo-Park umtreibt Kaufmannschaft und Kommunalpolitik. „Von dem besonderen Charme und Flair unserer Innenstadt müssen wir dann endgültig Abschied nehmen“, schreiben Unternehmer Volker Albers und einige Kollegen in einem offenen Brief.

Voriger Artikel
Ein neues Zentrum fürs Dorf
Nächster Artikel
Lokal Berghalle wurde verkauft

Die weitere Entwicklung des Levo-Parks beschäftigt die Bad Segeberger Kommunalpolitik. Noch ist unklar, ob dort eine große Gewerbeansiedlung zugelassen werden soll.

Quelle: Michael Stamp
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3