25 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Verkehrsunfall auf der B 205

Groß Kummerfeld/Rickling Verkehrsunfall auf der B 205

Die B205 zwischen Groß Kummerfeld und Rickling wurde am Dienstagnachmittag nach einem Verkehrsunfall voll gesperrt. Eine Autofahrerin stieß mit zwei Lkw und einem Auto zusammen. Anschließend landete sie mit ihrem Fahrzeug im Graben. Die Frau wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Voriger Artikel
Mutmaßlicher "Mitschnacker" festgenommen
Nächster Artikel
Verein für neue Orgel

 Die B205 ist nach einem Unfall voll gesperrt.

Quelle: dpa

Bad Segeberg. Nach Informationen der Polizei wurde bei einem 30-Tonner der Tank beschädigt. Kraftstoff laufe nicht aus, doch die Beschädigung erschwere die Bergung. Aufgrund der Vollsperrung kommt es in Rickling derzeit zu massiven Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Polizei rechnet damit, dass die Bergungsarbeiten voraussichtlich noch eine Weile dauern werden.

Der Seat Ibiza der Unfallverursacherin muss abgeschleppt werden. Die beiden anderen Fahrzeuge sind weiterhin fahrbereit. Die Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest.

Die Sperrung wurde gegen 17 Uhr aufgehoben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Events: Segeberg

Veranstaltungen in
Segeberg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3