21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Autofahrer geriet unter Erntemaschine

B 432 Autofahrer geriet unter Erntemaschine

Ein 70-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der B 432 bei Tangstedt am Dienstagabend schwer verletzt worden. Der Mann fuhr mit seinem Wagen auf eine Erntemaschine auf, als diese zum Abbiegen bremste. Er wurde nach Polizeiangaben in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Voriger Artikel
Besorgnis wegen der Flüchtlinge
Nächster Artikel
Handschellen statt Diebesbeute

Ein 70-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der B 432 bei Tangstedt am Dienstagabend schwer verletzt worden.

Quelle: Daniel Reinhardt/dpa

Tangstedt. An der Erntemaschine fehlte laut Polizei die hintere Beleuchtung. Der 43-jährige Fahrer blieb unverletzt. Er war nach Polizeiangaben alkoholisiert. Beide Männer stammen aus dem näheren Umkreis des Unfallortes.

Eine entgegenkommende, 24-jährige Autofahrerin fuhr anschließend über auf der Straße liegende Trümmerteile. An ihrem Fahrzeug entstand dadurch Sachschaden. Der Gesamtsachschaden liegt bei 8000 Euro, so die Polizei. Die Unfallstelle war bis 00.30 Uhr gesperrt.

Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Events: Segeberg

Veranstaltungen in
Segeberg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3