8 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Ein Kitaplatz für die kleine Leyla

Bad Bramstedt/Großenaspe Ein Kitaplatz für die kleine Leyla

Gutes Ende für Kim Mohr: Die 24-Jährige Mutter hat nun doch einen Kitaplatz für Leyla (3) in Großenaspe bekommen. Nachdem die SZ berichtet hatte, kam die Zusage von der Tagesstätte Löwenzahn. Zuvor war nach einem Umzug nach Großenaspe der Kita-Platz in Bad Bramstedt fristlos gekündigt worden.

Voriger Artikel
Fraktionen stehen zum Widerstand
Nächster Artikel
VHS-Zuschuss wird erhöht

Kim Mohr hat nun doch noch einen Kita-Platz für ihre dreijährige Leyla gefunden.

Quelle: Sylvana Lublow
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3