2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Lebenshilfe wird zu groß fürs Ehrenamt

Bad Bramstedt Lebenshilfe wird zu groß fürs Ehrenamt

Wichtige Veränderung bei der Lebenshilfe Bad Bramstedt: Neben dem Verein soll es künftig eine gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung (gGmbH) geben, die die Geschäfte führen wird. Die von rund 25 Mitgliedern besuchte Jahreshauptversammlung stimmte diesem Vorhaben geschlossen zu.

Voriger Artikel
Mit ganz viel Herz für Inklusion
Nächster Artikel
Erst Flüchtlinge, dann Senioren

Werner Weiß (Mitte) und seine Assistentin Brigitte Fürböter Gordon Köhler, der nach drei Jahren aus beruflichen Gründen nicht mehr für das Amt des Kassenwarts zur Verfügung steht.

Quelle: Uwe Straehler-Pohl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3