11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Protest gegen Auftrittsverbot

Bad Bramstedt Protest gegen Auftrittsverbot

Im vergangenen Jahr fiel in Bad Bramstedt der Beschluss, keine städtischen Flächen mehr Zirkussen zur Verfügung zu stellen, die Wildtiere mitbringen. Nun gibt es deswegen Ärger mit dem Zirkus Granada aus St. Peter-Ording. Die Stadtverwaltung muss wohl zurückrudern.

Voriger Artikel
Zusammenschluss nach brutaler Attacke
Nächster Artikel
Gasleitung zerschossen

Lamas gehören zum Bestand des Zirkus Granada aus St. Peter-Ording. Sie seien gezüchtet und nicht aus Wildbestand, versichert der Zirkus.

Quelle: Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3