10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Raiba erwartet gute Geschäfte

Bad Bramstedt Raiba erwartet gute Geschäfte

Das Geschäftsjahr 2015 hat der Raiffeisenbank Bad Bramstedt/Henstedt-Ulzburg ein kräftiges Stück Wachstum beschert. Wie schon im Vorjahr war der Motor das Kreditgeschäft. Der Bankvorstand rechnet mit einer geordneten Finanz- und Vermögenslage auch in den kommenden Jahren.

Voriger Artikel
Nachbarn für den „Großen Karl“
Nächster Artikel
Die beiden Besten kamen aus G9

Die Bankvorstände Gerd Jeske (links) und Igmar Kampling sind zufrieden mit der Entwicklung der Raiffeisenbank.

Quelle: Anna Maria Persiehl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Anna Maria Persiehl

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3