2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Schnelles Internet in Sicht

Bad Bramstedt Schnelles Internet in Sicht

Im Gegensatz zu anderen kommunalen Unternehmen wollen die Stadtwerke Bad Bramstedt nicht ins Geschäft mit Internet, Telefon und Fernsehen einsteigen. Doch nun haben sie einen Kooperationspartner gefunden: die Stadtwerke Barmstedt. Bis 2019 könnte die Stadt weiträumig versorgt sein.

Voriger Artikel
Ansgarkreuz für Uwe Kühn
Nächster Artikel
Endlich Bau der Seniorenwohnungen

Der Barmstedter Vertriebsleiter Nils Buttgereit (links) und Stadtwerkeleiter Fred Freyermuth (rechts) haben für ihre Glasfaserkabel bei den Bad Bramstedtern Björn Herde (Vertriebsleiter; 2. von links) und Marc Fischer (Geschäftsführer) Kooperationspartner gefunden.

Quelle: Einar Behn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3