15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Aufregung um Neubaugebiet

Bad Segeberg Aufregung um Neubaugebiet

Anwohner des Holunderwegs in Bad Segeberg fürchten durch ein geplantes Wohnbauprojekt am benachbarten Nelkenweg eine Blechlawine, die an ihren Grundstücken vorbeirollt. Aus diesem Grund haben sie im Rathaus ein Protestschreiben abgegeben. Fast alle Anlieger haben unterschrieben.

Voriger Artikel
Begeisterung fürs Lernen wecken
Nächster Artikel
Kino auf der Schlosswiese

Die Holunderweg-Anwohnerinnen Wiebke Schröder (Mitte) und Moira Brüx mit ihren Kindern Hennes und Lilith überreichten ein Protestschreiben gegen das Bauprojekt Nelkenweg an Bürgervorsteherin Ingrid Altner und Bürgermeister Dieter Schönfeld.

Quelle: Michael Stamp
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3