6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Junger Chef in Traditionsfirma

Bad Segeberg Junger Chef in Traditionsfirma

Er ist 25 Jahre alt und steht ab sofort der Baufirma vor, die sein Ur-Ur-Urgroßvater vor 147 Jahren gegründet hat und die genauso heißt wie der junge Chef: Johannes Specht. Dieser Schritt gehört in der Baufirma Specht zu einem Generationswechsel.

Voriger Artikel
Ein besonderer Schüleraustausch
Nächster Artikel
„In der Natur sind Regeln nötig“

Wilhelm Specht (von links) ist aus der Bad Segeberger Baufirma ausgestiegen, die von Sohn Jörg und nun auch von Enkel Johannes geführt wird. Sohn Dirk geht ebenfalls und konzentriert sich auf seine Arbeit als Bausachverständiger.

Quelle: Michael Stamp
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Michael Stamp

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3