2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Wieder ein Auto als Hauptgewinn

Tombola zum Stadtfest Wieder ein Auto als Hauptgewinn

Zum ersten Mal dauert die Lions-Tombola länger als das Stadtfest, in das sie eingebettet erst: Während Bad Segebergs Kultfete nur noch am Sonntag, 4. September, über die Bühne geht, ist der Lions-Clubs Segeberg zweimal unterwegs: am Sonnabend und am Sonntag. Hauptgewinn ist wieder ein Auto.

Voriger Artikel
Weiter umstritten
Nächster Artikel
Von Reitweisen und Gelassenheit

Lions-Präsident Dr. Thomas Bonitz (von rechts) präsentierte mit Klaus Behrend vom Autohaus Senger und Christian Müller von der HypoVereinsbank den Hauptpreis der Lions-Tombola: einen nagelneuen VW Up im Wert von 13000 Euro. Er ist am 3. und 4. September zu gewinnen. Mindesteinsatz: 1,50 Euro.

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3