9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Andrang im kleinsten Gotteshaus

Mönkloh Andrang im kleinsten Gotteshaus

Mehr als 300 Gläubige versammelten sich bei strahlendem Sonnenschein vor der Kapelle im Hasselbusch, um einer ökumenischen Feier beizuwohnen. So viele Besucher hatte das kleinste Gotteshaus Norddeutschlands noch nie.

Voriger Artikel
Frauen auf der Flucht
Nächster Artikel
Asylbewerber statt Aufschlag

Die 13-järhrigen Schülerinnen Debby (links) und Maxima sangen das Kinderlied „Du bist Du“ und ernteten dafür großen Beifall.

Quelle: Bernhard-Michael Domberg
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Bernhard M. Domberg

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3