9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Entscheid über Pinnauwiesen

Henstedt-Ulzburg Entscheid über Pinnauwiesen

Am Sonntag steht der Bürgerentscheid über die Zukunft der Pinnauwiesen an. Rund 23000 stimmberechtigte Einwohner können darüber entscheiden, ob der umstrittene Bebauungsplan dahingehend geändert wird, dass maximal 9600 statt der vom Investor geplanten 26000 Quadratmeter bebaut werden dürfen.

Voriger Artikel
Über Baustellen erzürnt
Nächster Artikel
Bad Segeberg will wachsen

Bürgermeister Stefan Bauer vor den Pinnauwiesen.

Quelle: Alexander Christ
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3