8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Keine Western-Weihnacht mehr

Country goes Christmas Keine Western-Weihnacht mehr

In der Vorweihnachtszeit wird Bad Segeberg etwas fehlen: Nach zehn Jahren stellt Veranstalter Ingo Micheel das Weihnachtsvergnügen „Country Goes Christmas“ am Kalkberg ein. Micheel teilte mit, sich mit seiner Firma Creativevent künftig auf andere Projekte zu konzentrieren.

Voriger Artikel
Der Schlager kommt wieder
Nächster Artikel
„Starter“-Messe mit 22 Firmen

Das Bad Segeberger Weihnachtsvergnügen „Country Goes Christmas“ wird es nicht mehr geben.

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3