2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Lob von der Finanzministerin

Dahlmannschule Bad Segeberg Lob von der Finanzministerin

„Klimaschutz und Bildung sind im doppelten Sinne nachhaltig“, erklärte Landesfinanzministerin Monika Heinold am Freitag nach ihrer Besichtigung der Dahlmannschule in Bad Segeberg. Erfreut zeigte sie sich über die energetische Sanierung und die Unterrichtsangebote.

Voriger Artikel
TV-Profis und Wild-West-Neulinge
Nächster Artikel
Das tödliche Ende eines Fluges

Finanzministerin Monika Heinold (rechts) ließ sich am Freitag über die energetische Sanierung und Konzeption der Dahlmannschule informieren. Stellvertretende Schulleiterin Grit Sabelus führte die Landespolitikerin auch durch einige Fachräume.

Quelle: Patricia König
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Patricia König

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3