9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fleckensgilde tanzt im Schloss

Ball in Bad Bramstedt Fleckensgilde tanzt im Schloss

„Gill mal anners“ ist das Motto, unter das Ältermann Bernd Mordhorst das diesjährige Fest der Fleckensgilde von 1560 gestellt hat. Doch trotz des Mottos müssen Freunde des Gildefestes nicht auf liebgewonnene Bräuche und Gewohnheiten verzichten. „Anners“, also anders, wird im wesentlichen sein, dass der Ball am Pfingstmontag nicht wie bisher im Kaisersaal, sondern im Schloss stattfinden wird.

Voriger Artikel
Guter Rat in allen Lebenslagen
Nächster Artikel
Viel Sympathie für Erzieherinnen

Nach dem traditionellen Tanz um den Roland geht das Gildefest im Bad Bramstedter Schloss weiter.

Quelle: Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Uwe Straehler-Pohl

Anzeige