7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Managerin für das Storchennest

Kindergarten in Mözen Managerin für das Storchennest

Einen Umbruch muss der dörfliche Kindergarten bewältigen und schlägt dabei einen ungewohnten Weg ein. Eine externe Leiterin wurde eingekauft, die ein neues Konzept mit einem neuen Team entwickelt. Dieses für den ländlichen Segeberger Raum besondere Modell wurde aus der Not geboren.

Voriger Artikel
Kiosk-Pächter gesucht
Nächster Artikel
Alles hängt am Ehrenamt

Freude bei Kindern und Eltern der Kita Storchennest in Mözen: Eine externe Managerin kümmert sich nun um die Einrichtung.

Quelle: Petra Stöver
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige