9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Eine Band verabschiedet sich

„Open Mind“ aus Wahlstedt Eine Band verabschiedet sich

Sie ist im Kreis Segeberg und im nördlichen Schleswig-Holstein wohlbekannt. Seit zehn Jahren rockt die Gruppe "Open Mind" die Bühnen, doch am 17. Oktober gibt sie ihr Abschiedskonzert.

Voriger Artikel
Kamin setzt Terrasse in Brand
Nächster Artikel
Die Lkw sollen raus

Die Bühne ist ihr Leben, aber die Band Open Mind löst sich auf. Nach dem Abschlusskonzert mit Torben Fritsch (von links), Wolf-Rüdiger Malonn, Alfred Wagner, Jochen Haegar und Bernhard Wünsche am 17. Oktober im Kleinen Theater am Markt ist Schluss.

Quelle: Patricia König
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3