9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Polizeistation soll an den Bleeck

Bad Bramstedt Polizeistation soll an den Bleeck

Die Polizei in Bad Bramstedt will ihren angestammten Sitz in der Straße Sommerland räumen und voraussichtlich an den Bleeck umziehen. Das Gebäude dafür existiert zwar noch nicht, aber der Mietvertrag soll in Kürze unterschrieben werden.

Voriger Artikel
Kinodebüt für Jungregisseur
Nächster Artikel
Unfall auf der Baustelle

Die Polizeistation im Sommerland ist zu klein geworden. Das Gebäude stammt aus den 1950er Jahren.

Quelle: Einar Behn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3