10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ein Panoptikum der Verkohlten

Die Schwarzbunten Ein Panoptikum der Verkohlten

Was der Kabaretttruppe „Die Schwazbunten“ auch im neuen Programm „Kuh vadis, Segeberg?“ die Angelegenheit einfacher macht, ist der Heimvorteil: Das Publikum ist von Haus aus nah dran am Personal. Bei der stürmisch gefeierten Premiere gab das Sextett gute drei Stunden lang Vollgas.

Voriger Artikel
Betonproduzent baut neues Werk
Nächster Artikel
Altbau sorgt für Diskussionen

Zur Melodie des Welthits „Rivers of Babylon“ von Boney M. intonierten die sechs Schwarzbunten in durchaus gewagter Kostümierung die Nummer „Wir verzocken das Hallenbad“.

Quelle: Sönke Ehlers
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3