2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Drei Verletzte und ein langer Stau

Bundesstraße 205 Drei Verletzte und ein langer Stau

Bei einem Unfall auf der neuen Bundesstraße 205 sind Sonntagvormittag in Höhe Kleinkummerfeld drei Menschen verletzt worden. Zwei PKW waren aus noch nicht geklärten Gründen frontal kollidiert. Aus den total demolierten Fahrzeugen liefen Beteriebsstoffe aus.

Voriger Artikel
Mit Babyschühchen gegen Leukämie
Nächster Artikel
Hartenholm: Überholmanöver endete tödlich

Zwei PKW sind auf der B 205 zusammengestoßen.

Quelle: Joachim Krüger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Joachim Krüger

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3