13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Wochenenden lang Oktoberfest

Bad Segeberg Drei Wochenenden lang Oktoberfest

Auf jede Menge Stimmung im großen Festzelt, auf bayerische Spezialitäten, Hits vom Plattenteller und eine Menge Live-Musik können sich die Besucher des großen Oktoberfestes von Möbel Kraft in Bad Segeberg freuen.

Voriger Artikel
Die Atmosphäre ist „vergiftet“
Nächster Artikel
Gute Stimmung im lauschigen Park

„Schlagerprinzessin“ Anni Perka singt am Freitag, 26. September, beim Oktoberfest.

Quelle: Anelia Janeva

Bad Segeberg. Gefeiert wird an drei Wochenenden: vom 19. bis 21. September, vom 25. bis 29. September und vom 2. bis 5. Oktober. Die Eröffnung findet am Freitag, 19. September, ab 18 Uhr statt. Einlass ist bereits ab 17 Uhr.

 Meist wird die Musik von den Discjockeys Rodney, Bernd Sitzenstock und Michael Wittig aufgelegt - an fünf Terminen wird es aber Live-Darbietungen geben. Am Sonntag, 21. September, ist der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Großenaspe zu Gast. „Schlagerprinzessin“ Anni Perka, die auch als Helene-Fischer-Double auftritt, ist am Freitag, 26. September, bei Kraft. Es folgen der Shantychor „Möwenschiet“ (28. September), der Spielmannszug Traventhal (3. Oktober) und - schon fast traditionell - die Spaßband „Die Melker“ (5. Oktober).

 Geöffnet hat das Festzelt, das im Stil einer Holzhütte gestaltet ist und Platz für 2000 Menschen bietet, donnerstags von 18 bis 24 Uhr, freitags von 16 bis 1 Uhr, sonnabends von 11 bis 1 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr.

 Es gibt hier wegen des Tags der deutschen Einheit allerdings zwei Ausnahmen von der Regel: Am Donnerstag, 2. Oktober, wird von 16 bis 1 Uhr gefeiert, weil ja am nächsten Tag die meisten Besucher ausschlafen können. Am Freitag, 3. Oktober, läuft die Fete dann von 11 bis 1 Uhr.

 Beendet wird das diesjährige Oktoberfest bei Möbel Kraft mit einem verkaufsoffenen Sonntag am 5. Oktober. Das Möbelhaus hat von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Eine Besichtigung ist schon ab 11 Uhr möglich.

 Gastronomie-Chef Fabian Bork und sein Team sorgen wieder für deftige Leckereien wie Schweinshaxen, Leberkäse, Weißwurst mit süßem Senf und Brezeln. Natürlich gibt es auch das Oktoberfest-Bier von Paulaner. Gesucht wird wie im Vorjahr eine Oktoberfestkönigin. Sie wird am Sonnabend, 4. Oktober, gekürt. Die Siegerin erhält neben dem Titel einen Einkaufsgutschein über 1000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung