7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
EWS erweitert Angebot

Bad Segeberg / Wahlstedt EWS erweitert Angebot

Bisher gab es Strom und Gas aufgrund der Satzung des Unternehmens „Energie und Wasser Wahlstedt Bad Segeberg“ (EWS) nur für die Einwohner Bad Segebergs. Einwohner aus Wahlstedt, Fahrenkrug und darüber hinaus können jetzt auch Strom und Gas von der EWS beziehen.

Voriger Artikel
Dorf mit bewegter Geschichte
Nächster Artikel
Für die Kunst in die Südsee

Trinkwasser aus der Region bekamen die Wahlstedter wie ihr Bürgermeister Matthias Bonse (links) schon lange vom örtlichen Energieversorger EWS. Jetzt können sie es auch mit „eigenem“ Strom und Gas für den morgendlichen Kaffee erwärmen, wirbt Geschäftsführer Winfried Köhler.

Quelle: Detlef Dreessen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3