8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
AKN-Stau bleibt wohl

Ellerau AKN-Stau bleibt wohl

Am Bahnübergang am Berliner Damm bilden sich regelmäßig lange Staus, wenn der Autoverkehr die AKN-Züge abwarten muss. Ellerau und Quickborn hofften bislang darauf, dass sich im Rahmen des S-Bahn-Ausbaus daran etwas ändern könnte - wohl vergeblich.

Voriger Artikel
Baustelle bis nächsten Mai
Nächster Artikel
HUM: „Wir haben viel bewegt“

Quickborns Bürgermeister Thomas Köppl (von links), Elleraus Bürgermeister Eckart Urban und Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Reinhard Meyer diskutierten gemeinsam mit Bürgern über die Verkehrsprobleme am AKN-Bahnhof am Berliner Damm in Ellerau.

Quelle: Alexander Christ
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Alexander Christ

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3