6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
S21-Ausbau überflüssig

Ellerau S21-Ausbau überflüssig

Bis 2020 soll die S-Bahn von Hamburg bis nach Kaltenkirchen fahren – allerdings nicht, wenn es nach dem Willen der Ellerauer Bürgerinitiative Bahnstraße geht. Sie wehrt sich gegen das Nahverkehrsprojekt und untermauert ihre Kritik nun mit einem Gutachten.

Voriger Artikel
Große Pläne für das Dorf
Nächster Artikel
Durcheinander im Schilderwald

Die Sprecher der Bürgerinitiative Bahnstraße (von links) Marco Kuhnke, Thomas Timm, Florian Börner und Markus Spiering vertreten laut eigenen Aussagen die Interessen von rund 80 Anwohnern.

Quelle: Alexander Christ
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3