7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Brisantes Thema, gemischte Gefühle

Fahrenkrug Brisantes Thema, gemischte Gefühle

Fahrenkrug wird 2016 bis zu 125 Asylbewerber bekommen. Das sorgt nicht nur für freudige Erwartung, sondern auch für gemischte Gefühle. Denn die zukünftigen Mitbürger sollen in gleich drei neuen Unterkünften untergebracht werden.

Voriger Artikel
S21-Ausbau überflüssig
Nächster Artikel
Zähe Planung für Discountmarkt

Wo sich im Kirchwegskamp einst ein Fahrradgeschäft befand, sollen mindestens 30 Flüchtlinge untergebracht werden. Das Holzhaus wird vorher aber noch dafür umgebaut.

Quelle: Andreas Wicht
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3