7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Der TV-Dreh war „spannend“

Fahrenkrug Der TV-Dreh war „spannend“

Keno Fakhoury darf an diesem Mittwoch etwas länger fernsehen. Sehen wird er – sich selbst. Der zwölfjährige Fahrenkruger spielt im Drama „Unter der Haut“ mit, das am Mittwoch ab 20.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt wird. Im Sommer wirkte er bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg mit.

Voriger Artikel
Strom-Trasse verärgert Landwirte
Nächster Artikel
Problem mit Regenwasser

Keno Fakhoury (Mitte) verkörpert Andreas, der an der Bluter-Krankheit leidet. Er ist der Bruder von Martin (Paul Zietz, links).

Quelle: Christine Schroeder
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3