7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Aufstellfläche ist kein Parkplatz

Autos behindern Bad Segeberger Feuerwehr Aufstellfläche ist kein Parkplatz

Wenn bei Bad Segebergs Feuerwehrleuten daheim oder am Arbeitsplatz die Alarmmelder piepen, muss es meist ganz schnell gehen. Dann zählt im Zweifel jede Minute. Umso ärgerlicher ist es da, wenn die an der Wache ankommenden Helfer erst einmal schauen müssen, wo sie denn ihre privaten Autos abstellen können.

Voriger Artikel
Druck machen für die S-Bahn
Nächster Artikel
Schulen wechseln die Gebäude

Öffentliche Parkplätze (hinten) und Aufstellfläche für die Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg (rechts daneben und vorne links) nebeneinander — das bringt immer wieder Probleme bei Einsätzen mit sich.

Quelle: Thorsten Beck
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige