5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Weitere Unterkünfte entstehen

Flüchtlinge in Bad Segeberg Weitere Unterkünfte entstehen

Auf die Südstadt kommt die nächste Flüchtlingsunterkunft zu: Auf dem Gelände am Bienenhof soll ein zusätzliches Gebäude für 30 Menschen aufgestellt werden, zeitlich befristet bis Ende 2017. Darauf einigte sich die Stadtvertretung nach kontroverser Diskussion.

Voriger Artikel
FDP: Naherholung vor Naturschutz
Nächster Artikel
Acht Forderungen zum Levo-Park

Der Parkplatz am Bienenhof soll mit einem Flüchtlingsheim bebaut werden.

Quelle: Michael Stamp
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3