8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Reitjagd über Äcker

Föhrden-Barl Reitjagd über Äcker

„Man nimmt auch Hindernisse, die man sonst vielleicht nicht angehen würde“, das gefällt Jana Kusiek bei einer Reitjagd. Am Sonntag machte sie in Föhrden-Barl zum zweiten Mal bei einer solchen Veranstaltung mit und genoss die Atmosphäre: „Es ist wie eine Familie, man wird sofort geduzt“.

Voriger Artikel
Kampf gegen Plastikmüll
Nächster Artikel
Auch Grundschüler schwänzen

Bei einer Reitjagd galoppieren und springen die Reiter in der Gruppe. Der wilde Ausritt führte über Äcker und Hindernisse aus Baumstämmen.

Quelle: Jann Roolfs
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3