8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Sechs Windräder könnten es werden

Föhrden-Barl Sechs Windräder könnten es werden

Bereits 2009 und 2012 hatte sich eine Mehrheit bei Bürgerentscheiden gegen Windkraft in Föhrden-Barl entschieden. Dennoch wird ein dritter Versuch unternommen. Dr. Günther Lüth GmbH aus Wiemersdorf möchte sechs Windkraftanlagen bauen.

Voriger Artikel
Feuerwehr als „Kulturgut“
Nächster Artikel
Jeder bringt „seine“ Flüchtlinge mit

Der Investor: Ingenieur Dr. Günther Lüth.

Quelle: Uwe Straehler-Pohl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Uwe Straehler-Pohl

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3