9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Das Wasser war 16 Grad kalt

Freibad in Struvenhütten Das Wasser war 16 Grad kalt

Im Struvenhüttener Freibad hat die Badesaison begonnen. Zum Auftakt war die Wassertemperatur mit 16 Grad Celsius im 15 x 25 Meter großen Becken allerdings noch sehr ungemütlich.

Voriger Artikel
Eine Frage der Gewöhnung
Nächster Artikel
Rasen und Sträucher statt Sand

Der erste Badegast der Saison war Lilli Mauer (12) aus Struvenhütten.

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige