8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Segeberger werben für sich

Fremdenverkehr Bad Segeberg Segeberger werben für sich

Schleswig-Holsteins stellvertretender Dehoga-Vorsitzender Lutz Frank fährt wieder nach Berlin zur Grünen Woche, um für Bad Segeberg und die Region zu werben. „Das ist wirklich eine gute Plattform, um auf Segeberg aufmerksam zu machen“, sagt Frank.

Voriger Artikel
Jede Menge Kultur zum Jubiläum
Nächster Artikel
Künftige Polizeiwache besprüht

Am Wochenende geht es für sie los zur Internationalen Grünen Woche in Berlin: Lutz Frank und Andre Hoffmann vom Hotel-und Gaststättenverband Dehoga, Koch-Azubi Mike Husner (18) und Sandra Sick als Vorsitzende des Fremdenverkehrsvereins Bad Segeberg freuen sich schon die spannende Veranstaltung.

Quelle: Gisela Krohn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3