6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Buntes Hüttendorf kommt wieder

Fußgängerzone Bad Segeberg Buntes Hüttendorf kommt wieder

Pünktlich zum traditionellen Weihnachtsmannwecken am Sonnabend und zum 1. Advent am Sonntag wird die Bad Segeberger Innenstadt wieder in einer vorweihnachtlich geschmückten Bullerbü-Atmosphäre erstrahlen. Bis zum 3. Januar soll das Holzhaus-Dörfchen stehen bleiben.

Voriger Artikel
Keine schnelle Lösung
Nächster Artikel
Polizei sucht Autofahrer nach Unfall

Zum fünften Mal stellt Ulf Peters (Mitte) seine Bullerbü-Häuschen in der Bad Segeberger Innenstadt auf und sorgt mit Tannenbäumen für Weihnachtsstimmung. Neu als Werbeträger mit dabei sind Maria (3. von rechts) und Ralf Pütz (rechts, Deutsche Glasfaser) mit Eike Sturzenbecher (links) sowie Tanja Adam (zweite von rechts, Elan Nord Werbetechnik). Thomas Nagel (2. von links) von der VR-Bank ist einer der Sponsoren für die Tannenbäume.

Quelle: Patricia König
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3